Sonntag, 4. November 2012

Erzählteil 2. Klasse (Sommerferien bis Herbstferien)

Liste:




Herr Kannitverstahn (in Anlehnung an Hebbel), da ich in den Niederlanden im Urlaub war

Von der heiligen Notburga (2 Teile)

Das junge Häslein (Jakob Streit)

Flatko, der kleine Geiger (ungarisches Märchen) (2 Teile)

Der Apfel mit den roten Backen (ähnlich wie hier)

Hieronymus (Legende)  (2 Teile)

Hildegard von Bingen (selbst entwickelte Legende anhand ihrer Lebensdaten)

Biene und Wespe (nach Jakob Streit)

Sommer und Herbst, manchmal sind sie zwei Streithähne (ähnlich wie hier)

Warum die Linde herzförmige Blätter hat  (eine irische Sage)

Von der Ente, die ausgelacht wurde ( eine Fabel nach Tolstoi) diese habe ich aber anders enden lassen als im Original und das ganz spontan beim Erzählen, weil ich merkte, dass die Kinder dieses andere Ende brauchten. Bei mir hat ein "Auslacher-Entchen" dem anderen Entchen dann eine Fisch gebracht und die Ente ist nicht verhungert.

Von den Pilzen (ähnlich wie von Jakob Streit)

Vom heiligen Sankt Georg

Sankt Michael und der Teufel (Legenden aus der Bretagne)
- Vom Mont Sankt Michel
- Sankt Michael als Bauer

Sankt Martin (ganz viele verschiedene Legenden vor allem nach Jakob Streit), da wir zum Martinsfest ein kleines Theaterstück spielen werden und ich die Kinder schon für das Theaterstück erwärmen wollte




Geburtstagsgeschichten
(mehr dazu siehe hier, hier, hier, und hier )

Der Lachs und der Kaulbarsch
Die Feldmaus und die Stadtmaus
Der Löwe und die Maus
Der Fuchs und der Storch
Die beiden Frösche (Leider habe ich vergessen, ein Foto vom beweglichen Bild zu machen)




Für die Eltern am Elternabend:

Der Pilzkönig (ein Märchen aus Estland)

Die Eltern hatten sich gewünscht, auch einmal ein Märchen wie die Kinder erzählt zu bekommen.
Daraus wurde ein Elternabend, an dem in verkürzter Form ein Schulmorgen stattfand.
Mit rhythmischen Teil, Arbeitsteil, Apfelrunde (bei uns gibt es zum Frühstück immer Äpfel für alle) mit persönlicher Erzählrunde der Eltern und dem Märchen zum Abschluss.






1 Kommentar:

Waldflüstern hat gesagt…

Eine schöne Auswahl, liebe Nula!
Dass "Der Apfel mit den roten Backen" und die beiden "Herbststreithähne mit dem schweigenden Spiegel" hier mit von der Partie sind, freut die Autorin ganz besonders.
Sie freut sich leise. Psssst ... ;-)
Lieber Gruß
Sally

PS: Danke fürs Erzählen der Lärchengeschichte. Ich habe mich sehr gefreut.

Kommentar veröffentlichen